Informationen zur Energieversorgung

Informationen zur Energieversorgung

1. Die Stadt Kassel teilt mit, dass Wärme und Strom in den nächsten 15 Jahren um 150 bis 190 % teurer werden.

2. Emissionen von Holzheizungen bringen mehr Feinstaub in die Umwelt als alle PKW in Deutschland zusammen.

3. Dänemark steigt um! Ab 2016 sind Gas- und Ölheizungen in unserem Nachbarland verboten.
Ab dann dürfen Haus- und Wohnungseigentümer bei Bestandsimmobilien keine neuen Öl- und Gaskessel einbauen.
Bei Neubauten gilt das Verbot bereits seit 2013.
Die Dänen sollen auf Fernwärme umsteigen.

4. Anlässlich der Weltklimakonferenz in New York verpflichtete sich die Rockefeller Stiftung, künftig verstärkt in erneuerbare Energien zu investieren.
Damit schloss sich der Rockefeller Brothers Fund einer Allianz von über 800 Stiftungen, Investmentfonds und öffentlichen Einrichtungen an, die mehr als 50 Milliarden Dollar aus dem Geschäft mit fossilen Brennstoffen abziehen wollen.

Wie sich das, vor allem preislich, auf unsere Energieversorgung mit Holz, Öl und Gas auswirkt, kann man sich ausrechnen.

Die Preisentwicklung für unserere Nahwärme ist bekannt und lässt uns gelassen in Zukunft blicken.